Bericht / Test: Dermacol – Cleansing Face Milk + Face & Eyes Calming Lotion

Nachdem ich schon das Dermacol-MakeUp seit einiger Zeit sehr gerne benutze (Bericht folgt ;)), habe ich online auch gleich einmal die Reinigungsmilch und das Gesichtswasser dazu gekauft. Mit jeweils um die 4€ sind die beiden Produkte sehr billig, aber wohl für sensible Haut geeignet – den Versuch wollte ich doch gleich mal wagen.

Zur Marke: Wie man auch auf den Bildern erkennt, handelt es sich um eine tschechische Marke. Enstanden ist sie in den 60er Jahren in einem Filmstudio mit Hilfe von Experten und Dermatologen. Und: Tierversuchsfrei! Aber Vorsicht: Nicht mit der Marke “Dermacolor” zu verwechseln!

Die Reinigungsmilch – für normale & Mischhaut geeignet – ist dünnflüssig, aber immernoch cremig genug, um gut an einem Wattepad haften zu bleiben. Um das komplette Gesicht zu reinigen benötige ich z.B. nur 1-2 Wattepads – super ergiebig, nicht klebrig und einfach leicht zu verteilen. Die Milch reinigt wirklich gründlich und hinterlässt eine leicht samtige Haut – auf jeden Fall trocknet sie nicht aus, was bei meiner Haut schon ein großer Pluspunkt ist. Ebenfalls kein Brennen oder sonstiges zu spüren – selten bei meiner Problemhaut! Alantoin, Panthenol und Vitamin E sorgen zudem für optimale Regeneration und wirken entzündungshemmend. Scheint zu funktionieren – denn seit ich die Milch benutze (zwischenzeitlich schon fast ein halbes Jahr), muss ich seltener meine trockenen Hautpartien nachcremen und bekomme auch nicht mehr viele Pusteln über Nacht, weil wieder mal eine Pore verstopft ist. 😉
Die Calming Lotion tut dazu wohl ihr übriges – nach der Reinigung einfach etwas auf ein Wattepad und nochmal über das Gesicht streichen. An “leicht schuppigen” Stellen rubbel ich damit gerne auch mal, um die abgestorbenen Hautschüppchen mit aufzunehmen – die Lotion ist auf jeden Fall sehr sanft zu der Haut und brennt ebenfalls nicht, selbst wenn ich mal wieder am Hautschüppchen wegwischen bin 😉 Sie ist Parfum- und Parabenfrei und speziell für sensible Haut geeignet; zudem soll sie zusätzlich mit Hilfe von Grüntee-Extraxt und Oliven Feuchtigkeit spenden und beruhigen.

Fazit: Sehr zu empfehlen! Was bei mir funktioniert, muss natürlich nicht bei allen anderen gut sein – aber meiner empfindlichen Mischhaut mit Hang zu Unreinheiten tut das Duo auf jeden Fall gut. Das Preis-Leistungsverhältnis ist also wirklich auch mehr als annehmbar – obwohl ich erst skeptisch war, weil wirklich sehr günstig. Andererseits habe ich inzwischen auch so viele Markenprodukte zur Reinigung getestet, die alles nur schlimmer gemacht haben…warum sollte also nicht ein günstiges Produkt mal alles zum Besseren wenden? 😉
Dermacol hat generell für alle Hauttypen Produkte im Angebot – wer jetzt neugierig geworden ist, sollte sich diese einfach mal anschauen. Zu kaufen gibt es die Marke in Deutschland bei www.web-kosmetik.de. Bleibt zu hoffen, dass auch andere Anbieter diese Marke bald mit in ihr Sortiment aufnehmen!

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.