Glamour Pink Carpet Event bei Görtz am 21.05.15 in Stuttgart

Es war wieder so weit: Das Pink Carpet Event von Glamour und Görtz in Stuttgart stand wieder an!
Nachdem ich bereits vergangenes Jahr im November mit dabei war, war ich umso gespannter wie es beim zweiten Mal werden würde.
Zuerst hat meine letztjährige Begleitung, die liebe Franzi, dieses Mal zwei Plätze gewonnen – und erst wenige Tage vor dem Event kam dann tatsächlich auch noch bei mir eine Zusage. Spontan haben wir dann also noch unsere +1-Plätze an eine Freundin und meinen Freund vergeben 😀
Nun aber zum Event:

Letztes Jahr wurde der Görtz für “normale” Kunden zugemacht – und es gab bereits um kurz nach Beginn um 17 Uhr eine Schlange vor dem Laden. Das hatte ich dann natürlich auch diesmal erwartet, aber: Nichts. Normale Gäste gingen ein und aus – dafür gab es auch vor dem Laden keine Schlange und man konnte sich direkt das Eintrittsbändel abholen.

Franzi & ich

Es gab dieses Mal auch wieder Cocktails (*njom*) und natürlich den obligatorischen Goodie-Bag! 😀 Aber: Keine Fotobox – schade, schade. Dafür gab es Aufkleber auf dem Boden, auf denen man einen “Shoefie” machen konnte. (s.o.)

Model und Zukkermädchen

Ebenfalls wieder: Eine kleine Modenschau – allerdings nur drei Druchgänge mit jeweils nur drei Modellen. Leider wirklich sehr, sehr kurz – und auch von den Modellen hätte ich mir auch diesmal mehr “Zuschauermotivation” gewünscht, was Ausdruck, Posing und “über den Laufsteg rennen” (ja, es ging wirklich schnell!) angeht. Aber wahrscheinlich bin ich da einfach schon zu sehr in der Materie *lach* Nichtdestotrotz: Zuschauen hat Spaß gemacht – vor allem da noch die liebe Bloggerin Zukkermädchen mit dabei war und das Ganze mit Kommentaren zu den Outfits versehen hat.
Statt einem Benefit-MakeUp Counter gab es diesmal bareMinerals vor Ort. Die Abwechslung rechne ich dem Event auf jeden Fall wieder an :).

Tina bei bareMinerals

Letztes Jahr hatte ich bereits Schuhe anprobiert, die es dann nicht mehr in meiner Größe gab (auch nicht, als ich danach nochmal ‘abseits des Events’ da war *snief*) und auch dieses Jahr hatten sowohl ich als auch Franzi kein Glück mit unserer Schuhwahl… allerdings dieses Mal, da mir der Schuh zu groß und vor allem auch zu weit war. Eine 36. Was natürlich im Umkehrschluss hieß: Gibt’s nicht mehr kleiner. Schade. 😉

Sooo tolle Schuhe. Sooo viel zu groß *snief* 🙂

Görtz war ebenfalls überall mit tollen Sprüchen dekoriert, die wunderbar zu Selfies einluden! Das machte die Fotobox dann auch fast wieder wett 😉

…beim Gehen dann noch kurz die Goodie-Bag eingesammelt und direkt einen Blick hinein geworfen – diesmal war es statt einem Tütchen direkt ein Sportbeutel mit süßem Spruch (der jetzt bei mir immer mit zum Aerial Hooper und Pole kommt…;)); außerdem:
– die aktuelle Glamour (natürlich) – habe ich als Abonenntin natürlich schon, sie findet aber sicherlich einen neuen Besitzer unter den Kolleginnen
– zwei Proben von bareMinerals (Maskara und Foundation)
– ein Bleistift (kann man immer gebrauchen ;))
– wie letztes Jahr schon, wieder ein Handtaschenhalter (falls ihn jemand möchte, einfach melden!)

Im Vergleich zum Herbstevent im Vorjahr also ziemlich viel weniger und inhaltlich absolut nichts besonderes. Wobei der schicke Sportbeutel es wieder wett macht – den hat nicht jeder. 😉

Fazit: Das Vorjahresevent im Herbst war cooler. Trotzdem war es ein entspannender Schuhstöber-Abend mit leckeren Cocktails. Ich komme gerne wieder, wenn es mir wieder vergönnt sei! 🙂

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.