# Glossybox September 2016 “New Icons”-Edition

Die Zeit ist wieder wie im Flug vergangen (“Was, schon wieder ein Monat seit der letzten Box?”) und so flatterte heute bei mir die Glossybox unter dem diesmonatigen Motto “New Icons” ins Haus.
Das Design der Box konnte man sich vorab aussuchen und so hielt ich meine wunderbar gold-grün-leuchtende Box designed von Stefanie Giesinger in den Händen ♥
Aber nun natürlich auch direkt zum Inhalt:
1. Comodynes Set (Abschminktuch, Peelingtuch und Selbstbräunungstuch), ca. 2€:
Hmm, von Abschminktüchern halte ich nicht so viel, weil sie meiner Meinung nach auf Dauer nicht ausreichend reinigen und pflegen und zu sehr schmieren. Und das Bräunungstuch jetzt im Herbst? Kann man, muss man aber nicht. Wäre eher ein Produkt für den Sommer gewesen 😉
2. Quickcap Beauty Flasche und eine “Beauty”-Cap (ca. 7€):
Durch das Cap, welches nach Pfirsich schmeckt und neben Vitamin C auch Kollagenhysdrolysat (wird aus Kollagen gewonnen und ist quasi ein Lebensmittel bzw. eine Nahrungsergänzung) und Hyaluronsäure enthält, mixt man sich seinen eigenen Schönheitstrunk zusammen. Ich hatte Quickcap vor ein paar Wochen schon in den Douglas News entdeckt und bin gespannt darauf, das ganze zu testen. Generell scheint es mir aber eher ein überteuerter Spaß zu sein. Die Inhaltsstoffe gibt es durch Nahrungsergänzung ebenfalls schon (wenn mans braucht) und Kollagen und Hyaluron kann man sich mit einer guten Pflege ebenfalls gönnen. 7 Kapseln kosten ca. 17€, also um die 2,50€ pro Drink. Nichtsdestotrotz eine nette Idee. 
3. Universal Beauty Cosmetics “Secret Flush” (Original, 18€):
Dieses Produkt bekam man auch schon in der Sneak zu sehen und sowohl Highlighter als auch Rouge in dicker Stiftform sind ja gerade total in Mode 😉 
Die rötliche Farbe hat zudem auch goldene Pigmente bzw. einen Schimmer, sodass ich das Produkt durchaus als eine Kombi aus Rouge und Highlighter beschreiben würde – ganz schön geschickt! 😀
4. L.O.V Lipaffair Lippenstift (Original, 9,99€):
L.O.V (is in the air) – das schreit uns momentan aus allen Ecken und Enden an! Umso gespannter bin ich auf das Produkt, das einen schönen satten Rotton hat. Auch wenn ich wirklich nicht weiß, ob die Welt (und ich) noch einen roten Lippenstift mehr braucht… Für die Farbwahl gibts also eher einen Minuspunkt, aber ich freue mich L.O.V endlich testen zu können! ♥
5. NailsINC Nagellack (Original, 13€):
Ui – ein roter Nagellack! Okay, zugegeben er passt farblich äußerst gut zum Lippenstift. Aber: Warum muss denn immer alles rot sein? 

6. Mini-Handcreme von lavera (Extra):
Als Extra gut zu gebrauchen – wandert bei mir auf den Bürotisch 😉
Fazit: 50/50 – mehr Punkte hätte es definitiv gegeben, wenn nicht wieder alles rot gewesen wäre! 😉 Ansonsten eine super Mischung aus Pflege und MakeUp *däumchen hoch* – und gott sei Dank keine Gesichtscreme! 😀 Ich bin also ganz zufrieden – und ihr?
Die Box bestellen könnt ihr übrigens hier.

You may also like

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.