# Douglas Box of Beauty Juni 2013

Seit langem hatte ich es mal wieder geschafft mir meine BoB nachts zusammenzustellen (gegen 3 Uhr in der Nacht) als noch alle Artikel verfĂŒgbar waren – dementsprechend war ich sehr gespannt auf meine Auswahl 🙂

Folgendes befand sich in meiner Box:

1.) Das Hauptprodukt: Der “Oil Seal Dryer” von Mavala. Soll die NĂ€gel sehr gut versiegeln und außerdem sehr schnell trocknen… noch nicht getestet, werde ich am Wochenende aber gleich nachholen!

2. + 3.) Artdeco “Lip Lacquer” Dita van Teese in den Farben 37 und 29. Die Farben lassen sich sehr gut durch einen kurzen Pinsel auftragen und sind ebenfalls bereits nach einmal Auftragen sehr deckend! Der Lacquer ist sehr cremig und hĂ€lt dadurch auch sehr gut – allerdings sollte man bei trockenen Lippen wohl vorher Creme auftragen, damit sich die Textur nicht in den LippenfĂ€ltchen absetzt 🙂 

 Nr. 29 + Nr. 37

4.) Artedeco “Beauty Box Trio” inkl. Lidschatten Nuance Nr. 610. Ein toller silber-sandfarbener Ton, der schön schimmernd! Die Beauty Box hat, wie der Name schon sagt, Platz fĂŒr drei kleine Lidschatten und einen Applikator, sowie einen schönen großen Spiegel 🙂 Der Lidschatten lĂ€sst sich sehr schön und gleichmĂ€ĂŸig auftragen, ist allerdings leicht bröselig – so sollte man auf jeden Fall eine Base mit auftragen.


5.) Armani Code Luna Eau Sensuelle. Das Parfum riecht blumig, allerdings auch sehr schwer – vor allem die Vanillenote kommt sehr gut zum Vorschein. FĂŒr tagsĂŒber sicher nicht fĂŒr jeden etwas, aber wunderbar um abends auszugehen!